PhD Berufsvorbereitungsseminar in Göttingen: 11. bis 13. Oktober 2019

Das Seminar verschafft euch Einblicke in das Arbeitsleben und den Werdegang von Physiker/innen, die in der Wirtschaft oder in Forschungseinrichtungen tätig sind und berücksichtigt bei der Wahl der Workshops und Dozenten insbesondere die Bedürfnisse von Promovierenden.

 

Teilnahme & Anmeldung

Die Anmeldung ist beendet.

 

Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme am Berufsvorbereitungsseminar ist nur möglich, wenn am Tag der Anreise der Teilnehmende mindestens 18 Jahre alt ist. Nur Mitglieder der DPG können von der Heraeus-Förderung profitieren und werden bei der Auswahl bevorzugt.


Referent/innen

Für das Berufsvorbereitungsseminar sind Physiker/innen aus verschiedenen Arbeitsbereichen eingeladen, um Einblicke in ihr Arbeitsleben zu gewähren und im offenen Gespräch für Fragen zu Karriereweg und -einstieg zur Verfügung zu stehen.

Eingeladen werden Referierende aus den Bereichen:

  • Consulting
  • Data Science
  • KI/Autonomes Fahren
  • Optik
  • StartUps
  • Messtechnik
  • Biotechnologie

Ebenso werden wahrscheinlich 2 Workshops aus den folgenden Bereichen angeboten:

  1. Wissenschaftskommunikation
  2. Ausgründung/ StartUp

Programm

Bild: Programmplan des PhD BVS in Göttingen
Bild: Programmplan des PhD BVS in Göttingen

 

Unterkunft & Verpflegung

Es besteht optional die Möglichkeit, einen Platz in der DJH in Göttingen für die Zeit des Semiars zu buchen. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern und kostet 74€ inkl. Frühstück ist im Preis enthalten.

Anfahrt - Deutsche Bahn

Für die Anreise können die Bahntickets auch mit einem extra DPG-Tarif gekauft werden. 

Heraeus-Förderprogramm

Es gibt die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für die Anfahrt über das WE-Heraeus Förderprogramm zu beantragen und so die Hälfte der Kosten wiederzubekommen. Der Antrag muss spätestens bis zum 30.08.2019 eingegangen sein. Wir bitten darum, den Antrag erst nach Erhalt einer Zusage seitens der DPG zu stellen. Das Berufsvorbereitungsseminar gilt als DPG-Arbeitstreffen und es ist nicht nötig, einen Vortrag auf dem Formular zu vermerken.