Aktivitäten

Um die Themenfelder der linearen und nichtlinearen Optik, insbesondere im Hinblick auf die Beherrschung von Licht in all seinen Eigenschaften und seinem gezielten Einsatz als Träger von Informationen im Rahmen des Fachverbandes Quantenoptik zu stärken, hat die Arbeitsgruppe folgende Ansätze gewählt:

  1. Stärkung des Themenbereichs Photonik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

  • Ausrichtung von Symposien zur Photonik auf den Jahrestagungen der DPG
  • Identifizierung neuer Themenfelder im Fachverband Quantenoptik und Photonik

  • Gemeinsame Aktivitäten mit anderen Organisationen, die im Bereich Photonik aktiv sind

  • Aktivitäten gemeinsam mit themennahen Organisationen wie der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Optik (DGaO) und der European Optical Society (EOS).
  • Vertretung in anderen optischen Organisation: DGaO, EOS, DOS, VDI
  • Ausrichtung und Beteiligung an Veranstaltungen zur Photonik

  • Information der Mitglieder über Chancen und Möglichkeiten der Photonik:

  • Newsletter mit Tagungsinformationen
  • Veranstaltungen zur Photonik