Berichte über erfolgreich durchgeführte Projekte

9. Orpheus-Seminar in Kassel vom 3.-6. Oktober 2013

Ein wesentlicher Bestandteil des Airbags ist ein Beschleunigungssensor, der bei einem Unfall die Entfaltung des Kunsstoffsacks auslöst. Wie z.B. so ein Sensor aus einem Kondensatorsystem aufgebaut werden kann und welche Werte die einzelnen Bestandteile haben müssen, rechneten interessierte Nachwuchstalente in einer der Aufgaben für die erste Runde zur 45. Internationalen Physikolympiade (kurz IPhO) nach. An der Universität Kassel trafen 100 dieser Nachwuchsphysiker vom 3. bis 6. Oktober 2013 beim 9. Orpheus-Seminar aufeinander, um sich auf die Olympiade vorzubereiten, Gleichgesinnte kennenzulernen und gemeinsam Spaß an der Physik zu haben.mehr...

Bericht Ferienakademie SFN 2013

Am 12.8.2013 war es wieder soweit: Die Ferienakademie des Schülerforschungszentrums Nordhessen der Universität Kassel (SFN) öffnete wieder ihre Tore!mehr...

Experimente mit dem Digitalspeicheroszilloskop

In den Schuljahren 2016/17 und 2017/18 wurde an der Wilhelm-von-Oranien-Schule in Dillenburg ein Unterrichtsprojekt „Experimente mit dem Digitalspeicheroszilloskop“ (für die Sekundarstufen I und II) ausgearbeitet und in mehreren Jahrgangsstufen erprobt. Schülerinnen und Schüler führen in 2er oder 3er-Teams Experimente mit je einem Digitalspeicheroszilloskop durch.mehr...

Kinderprogramm Lange Nacht der Wissenschaften am NGN 2013

In der Nacht vom 19. auf den 20. November 2013 fand in Nürnberg die 6. Lange Nacht der Wissenschaften statt. Wir, das P-Seminar Physik des Neuen Gymnasiums Nürnberg, hatten für das am Nachmittag gelegene Kinderprogramm ein breites Spektrum an Versuchen und Vorführungen geplant und vorbereitet.mehr...

Bespiel eines geförderten Projekts

Am Freitag, den 17.05.13 war es mal wieder so weit – monatelange Vorbereitung sollte sich an diesem Tag auszahlen. Ich spreche hier vom alle drei Jahre stattfindenden Messen vieler Jungkonstrukteure im, wie es Herr May so treffend betitelte, „modernen Raketen-Wassersport“. Immer wieder versuchen Schüler mit Hilfe einfachster Mittel, wie PET-Flaschen, Ventilen und dem richtigen Wasser-Luft Verhältnis ihre Raketen in die Höhe zu befördern.mehr...

Sachbericht zur Sommerakademie 2013 am Litauischen Gymnasium

In den ersten drei Tagen führten die Schüler Experimente durch. Am vierten Tag wurden die Ergebnisse zu Vorträgen bearbeitet und anschließend präsentiert.mehr...