Laborbesichtigung - Universität Münster

Ein Tag vor Ort - Das Laborbesichtigungsprogramm der DPG

Sightseeing / Guided Tour
Date:
Th, 07.11.2019 11:00  –   Th, 07.11.2019 14:00
Adresse:
Universität Münster
Bereich Werkstoffkunde und Technologie, Waldeyer Str. 30, 48149 Münster, Deutschland

 
Registration required
Language:
Deutsch
Event partner:
Universität Münster
Contact person:
Anne Derichs, , 02224 923232
DPG Association:
Working Group on Industry and Business (AIW)  

Description

Der Bereich Werkstoffkunde und Technologie in der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik des Universitätsklinikums Münster ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung mit dem Schwerpunkt "Entwicklung und Einsatz optischer Messverfahren für die (zahn-)medizinische Diagnostik". Diese Messverfahren, wie z.B. Holografie, Interferometrie und 3D-Messverfahren erlauben hochauflösende, berührungslose, zerstörungsfreie, mehrdimensionale Bewegungs-, Struktur- und Formanalysen.

Programm

Es wird eine Führung durch die Labors der Einrichtung angeboten, sowie nach Möglichkeit auch des Biomedizinischen Technologiezentrums (Dr. B. Kemper). In den Laborräumen werden die verschiedenen optischen Messverfahren erläutert und demonstriert und ihre Einsatzmöglichkeiten in der medizinischen Diagnostik und anderen interdisziplinären Tätigkeitsfeldern vorgestellt.

Nach der Anmeldung zu diesem Termin erhalten Sie weitere Informationen und Details zum Besichtigungstermin ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung mit einer gesonderten E-Mail.

Anmeldung geschlossen

Ihre Anmeldung ist absolut verbindlich. Bei unvermeidbarem Rücktritt muss unmittelbar eine Abmeldung per E-Mail bei der DPG-Geschäftsstelle (ggf. bei sehr kurzfristigen Absagen telefonisch unter 0 22 24 / 92 32 -0) erfolgen! Bedenken Sie bitte, dass bei kurzfristigen Absagen oder gar unentschuldigtem Fehlen anderen Interessenten auf der Warteliste eine Teilnahme nicht mehr ermöglicht werden kann und Sie darüber hinaus den anbietenden Firmen und Instituten unnötige Unannehmlichkeiten verursachen!