Videobewerb: Einreichung von Videos

Hier können Sie Videos für den Videowettbewerb im Jubiläumsjahr 2020 einreichen: Teilen Sie uns mit, wie Sie sich die Aufgaben und Herausforderungen der Physik in der Zukunft vorstellen.

Die Einreichung von Videos ist von März 2020 bis August 2021 möglich. Auf den DPG-Frühjahrstagungen werden Videoboxen zur Verfügung stehen, mit deren Hilfe Sie ihr Kurzvideo aufzeichnen und automatisch am Wettbewerb teilnehmen können.

Im September und Oktober 2021 werden die Gewinner per Losverfahren unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgelost und benachrichtigt. Zusätzlich werden die eingereichten Kurzvideos gesichtet und ein "Best-of-Video" zusammengeschnitten, das auf dem YouTube-Kanal der DPG sowie auf der DPG-Webseite veröffentlicht wird.

Mit der Teilnahme am Videowettbewerb erklären Sie sich mit einer möglichen Veröffentlichung des Videos durch die Deutsche Physikalische Gesellschaft einverstanden.

Persönliche Angaben

Diese Angaben werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen genutzt, um Ihnen einen möglichen Gewinn mitzuteilen. Eine Veröffentlichung im Rahmen des Videos findet nicht statt.

Videoeinreichung

Das Video ist zu groß?
Sollte das Video größer als 8 MB sein, können Sie es nicht über dieses Formular einreichen. Bitte verwenden Sie dann einen Online-Transferdienst und senden Sie das Video unter Angabe aller hier geforderten Daten an .

Bei Rückfragen können Sie sich jederzeit an wenden.