DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  gliederung  >  junge  >  rg  >  muenster  >  preistraeger  >  20131115.html

jDPG | Münster: Preisträgertreffen

Freitag, 15. November 2013, 16 Uhr, Festsaal der Universität Münster


Auch in diesem Jahr sind von der DPG wieder einmal Abiturienten ausgezeichnet worden, die während ihrer Schulzeit ganz besondere Leistungen im Fach Physik erbracht haben. Diese Abiturienten aus der Umgebung Münsters wurden nun zu einer kleinen Feierstunde in den Festsaal des Münsteraner Schlosses eingeladen.

Wir, die Regionalgruppe Münster, möchten uns den neuen DPG-Mitgliedern persönlich vorstellen und ihnen einen Einblick in die Vielfalt der Angebote und Möglichkeiten der DPG und der jungen DPG geben.

Ein Kuchenbuffet lädt in der Pause zu persönlichen Gesprächen unter den Preisträgern selbst und zwischen den Regionalgruppenvertretern und Physikstudenten der Uni Münster ein.

Der Nachmittag wird durch einen Vortrag von Prof. Michael Klasen mit dem Titel Wohin steuert die Teilchenphysik? Vom Higgs-Boson zu dunkler Materie abgerundet.



Karte / Informationen für die Teilnehmer

Die Veranstaltung findet im Festsaal, Schloßplatz 5, 1. OG Raum 118 statt. Eine interaktive Karte stellt die Universität Münster zur Verfügung.

Eine Anmeldung bis zum 02.11.2013 an die Regionalgruppe Münster, Markus Tegeder () wird erbeten. Alle eingeladenen Preisträger und Neumitglieder erhielten eine Einladung per Post oder E-Mail.

Bei Fragen schicke eine E-Mail an Markus Tegeder ().


 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 30.08.2013, 13:55 | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Bearbeiten