DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  gliederung  >  fv  >  gp  >  index.html

Fachverband Geschichte der Physik

Aufgabe des Fachverbands Geschichte der Physik ist es, im engen Kontakt mit den in der DPG zusammengeschlossenen Physikern Aktivitäten auf dem Gebiet der Physikgeschichte zu fördern, zu koordinieren und zu organisieren. Diesem Zweck dienen insbesondere die Physikhistorischen Tagungen, die im zweijährigen Turnus im Rahmen des Physikertags der DPG stattfinden, sowie die anderen  Veranstaltungen des Fachverbands. Der Fachverband pflegt die Verbindungen zu deutschen, ausländischen und internationalen Fachgesellschaften und Verbänden, die mit den von ihm vertretenen Themenfeldern korrespondieren.

Weitere Informationen über die Geschichte, Aktivitäten und Aufgaben des Fachverbandes sowie über Themenfelder und Arbeitsmethoden der Physikgeschichte finden Sie hier.

Falls Sie weiterführende Fragen, prinzipielles Interesse an physikhistorischer Arbeit oder am Beitritt zum Fachverband haben, können Sie sich jederzeit an eines der Vorstandsmitglieder wenden.

Aktuelles


Internationales Masterseminar zur Objektforschung am Deutschen Museum München

Material Culture in the History of Physics

Die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung fördert ein internationales Seminar zur Objektforschung am Deutschen Museum in München, welches auch von unserem Fachverband unterstützt wird. Das Seminar richtet sich insbesondere an Masterstudierende der Physik und Wissenschaftsgeschichte, sowie an Promovierende und ggf. auch an Voluntäre in Museen. Inhalt, Anforderungen und Bewerbungsmodalitäten entnehmen Sie bitte folgendem Link:

Flyer Material Culture


Nachwuchs-Workshop 'Biographies in the History of Physics: Actors, Objects, and Institutions'

Am Physikzentrum in Bad Honnef wird vom 22. bis zum 25. Mai 2018 ein Workshop für Nachwuchs-Forscher zum Thema 'Biographien in der Physikgeschichte: Akteure, Objekte und Institutionen' stattfinden. Gefördert wird der Workshop durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung. Titel sowie Abstract von Beiträgen sind bis zum 15. Dezember 2017 einzureichen. Alles weitere entnehmen Sie bitte dem Call for Papers.

Mehr Infos zur Tagung finden Sie hier: Tagungsprogramm

Call for Papers


Tagung 'Physikgeschichte in transnationaler und globalhistorischer Perspektive'

XVII. Physikhistorische Tagung des Fachverbandes Geschichte der Physik anlässlich der DPG-Frühjahrstagung in Dresden (TU), 20. - 22. März 2017

Call for Papers

Tagungsprogramm in Dresden


Tagung 'Invention, application and exploitation in the history of physics'

Gemeinsame Tagung des Fachverbandes Geschichte der Physik mit der History of Physics Group der EPS. Im Rahmen der International Conference Series on the History of Physics findet vom 5. bis 7. September 2016 die 2nd International Conference on the History of Physics im Schloss Pöllau in Pöllau bei Hartberg statt. Die Tagung wurde vom FV GP mit organisiert und von der DPG gesponsert.

Hier gehts zur Konferenzwebseite


Tagung 'Physik, Militär und Frieden– ein zweiter Blick'

Gemeinsame Tagung des Arbeitskreises Physik und Abrüstung und dem Fachverband Geschichte der Physik anlässlich der 79. DPG-Jahrestagung Berlin (TU), 16. - 18. März 2015

Tagungsprogramm

Call for Papers



Bisherige Veranstaltungen

 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 22.01.2018, 14:46 | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Bearbeiten