DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  gliederung  >  ak  >  aiw  >  industrietag  >  index.html
Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft

AIW Industrietag 2018 Erlangen

Donnerstag, 8. März 2018, 14:30 – 19:00 Uhr, Raum: BC 00.035


Industrietag „Physik und Licht"

Eintrag in den Verhandlungen der DPG

Der Industrietag bietet interessante und aktuelle Einblicke in einen Themenbereich, der rasant an Bedeutung zunimmt und auch physikalische Grundlagen zur immer stärker werdenden Vernetzung von Industrie und Gesellschaft bereit hält: Photonik. Physiker mit ganz unterschiedlichen Kompetenzen und fachlichen Erfahrungen sind traditionell in diesem Bereich stark und breit vertreten. Im Rahmen des Industrietages werden Physiker über Ihre Arbeit mit „Licht“ im weiteren Sinne berichten, wobei die Referenten in ganz unterschiedlichen Unternehmen – vom etablierten Technologieunternehmen bis zur selbst gegründeten High-Tech-Schmiede – tätig sind. Insgesamt wird exemplarisch sichtbar, welche beruflichen Perspektiven sich für Physiker in diesem hoch spannenden Bereich ergeben. Im Rahmen einer abschließenden Podiumsdiskussion besteht ausreichend Möglichkeit für Fragen an die Referenten, und zwar auch zu beruflichen Perspektiven im Bereich Photonik. Das anschließende Zusammensein bei „Bier & Brezn“ bietet nicht nur Gelegenheit zu weiteren Fragen, sondern auch zum Knüpfen von Kontakten.

 

14:30 - 15:00 Quarzglas für High-End Photonik — Achim Hofmann, Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG
15:00 - 15:30 Licht in der Augenheilkunde -- abbilden, messen, heilen — Martin Hacker, Carl Zeiss Meditec AG
15:30 - 16:00 Coffee Break
16:00 - 16:30 Wenn man nicht gegen den Verstand verstößt, kann man zu überhaupt nichts kommen — Michael Mei, Menlo Systems GmbH
16:30 - 17:00 Optische Datenübertragung am Limit? — Stefan Spälter, Coriant GmbH
17:00 - 18:00 Podiumsdiskussion: Physik und Licht — Michael Schramm 2s|ip Schramm Schneider Bertagnoll
18:00 - 19:00 Gemütlicher Ausklang mit Networking bei Bier & Brezn

 

Der Industrietag wird organisiert vom Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft (AIW). Ansprechpartner ist Dr. Michael Schramm, 2s-ip Schramm Schneider Patentanwälte, Rechtsanwälte, München.

 

AIW Industry Day 2018 Berlin

14. March, Wednesday 15:00 – 19:00, Location: E 020


„Industry Day: One Idea Ahead”

Description in the program of the DPG

The AIW Industry Day provides insights into the role of physics in small and medium-sized companies,
ranging from technology start-ups to engineering consulting firms. Physicists and entrepreneurs refer
how the built a business based on applied physics. They will present their companies and the underlying
ideas which led to their founding. In a panel discussion and Q&A; session different approaches to founding a
company are discussed. Finally, there will be a cozy gathering with "Beer & Brez'n" for informal discussions,
networking and socializing.

 

15:05 - 15:30 Becoming Business Owner - an Example — Volker Türck, Berlin Germany
15:30 - 16:00 Cameras for the physical experiments of tomorrow — Roman Kemmler, greateyes Gmbh, Berlin, Germany
16:00 - 16:15 Coffee Break
16:15 - 16:45 From physics to adtech — Markus Düttmann, DCMN GmbH, Berlin, Germany
16:45 - 17:15 Medical applications of high power laser diodes — Tilmann Trebst, LifePhotonic GmbH
17:15 - 18:00 Discussion


At the end of the industry day everyone is invited to a more informal get-together with Bier and Brez’n.

Organised by: Karl-Philipp Strunk (AIW), Susanne Kränkl (AKC), Matthias Dahlmanns (jDPG)

 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 12.02.2018, 21:23 | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Bearbeiten